Gebrauchtwagenprofis pflügen auf Runderneuerten durchs Gelände

Die Gebrauchtwagen-Profis verwandeln einen 4x4 Fiat Panda in einen Geländewagen mit echten Nehmerqualitäten. Für die Geländetauglichkeit sorgen ein Unterbodenschutz aus Edelstahl, Überrollkäfig und ein Schnorchel. Damit sich der Kompakt-Geländewagen auch durch den schwierigsten Untergrund wühlen kann, setzen die Profis auf die runderneuerten Reifen aus der "Reifenschmiede" im niedersächsischen Dissen. Wir wünschen der neuen Besitzerin viel Spaß mit ihrem neuen Gelände-Panda und jederzeit guten Grip unter ihren Runderneuerten "made in Germany".

Link zum Youtube-Video


Besuchen Sie uns auch auf
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen