BILD.de über TV-Beitrag "Schmutzige Reifen - Ein Milliardengeschäft"

BILD greift Inhalte einer bei der ARD erstausgestrahlten TV-Reportage "Schmutzige Reifen - Ein Milliardengeschäft" auf und fasst sie im Artikel vom 20. August 2019 zusammen.

Die TV-Reihe "Exclusiv im Ersten", welche einen kritischen Blick auf soziale und ökologische Themen wirft, zeigt die verheerenden Lebens- und Arbeitssituation in der Kautschukgewinnung. Der WDR hatte sich nicht mit dieser Darstellung zufriedengegeben, sondern auch bei verantwortlichen Stellen nachgehakt. Auf der Suche nach Lösungen fand die Redaktion bei der REIFEN HINGHAUS GmbH die Alternative: Runderneuerung in Deutschland auf qualitativ hochwertigem Niveau mit allen Zertifkaten und Gewährleistung wie bei den Neureifen.

Hier sehen Sie den ganzen Beitrag auf unserem YouTube-Channel.

[Quellen: BILD.de Foto: Imago; ARD-Mediathek]

 

Besuchen Sie uns auch auf

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen